Rückblick 2016 Naturschutztag Samstag, 29. Oktober In diesem Jahr standen am Naturschutztag besonders viele Arbeiten an, da wir einerseits das kantonale Naturschutzgebiet in der Bodenmatt pflegen mussten, andererseits musste auch der Weiher im Tal für die anstehende Sanierung vorbereitet werden. Zum Glück waren rund 20 fleissige Helferinnen und Helfer sehr motiviert zur Stelle. Im Anschluss an die Arbeit wurden wir mit einer sehr leckeren Suppe verwöhnt. Mähen Hinterreben 15. Juli und 19. August Wie jedes Jahr pflegten wir das kantonale Naturschutzgebiet in den Hinterreben. Dank zahlreicher Helferinnen und Helfer waren wir sehr effizient. Nach getaner Arbeit gab es traditionsgemäss eine Wurst auf dem Grill als kleine Stärkung. Abendexkursion zum Buntspecht Fr. 22. April Obwohl wir den Buntspecht leider nicht gesehen haben, verbrachten wir eine schöne Exkursion bei wunderbarem Wetterglück. Unser Exkursionsleiter Max Leuenberger hatte viele interessante Dinge über die Vogelwelt zu erzählen. Im Anschluss liessen wir den Abend bei einer Wurst gemütlich ausklingen. GV Fr. 26. Februar